// Hinter den Gärten, Mackenheim [F]

Wie kann ein Dorf seine Qualitäten erhalten und gleichzeitig Heimat für neue Bewohner werden?
Das System „Dorf“ wurde in den letzten Jahrzehnten durch Reformen der Landwirtschaft, Wirtschaft und Politik stark verändert. Auch Mackenheim unterliegt diesen Veränderungen und will mögliche Entwicklungsszenarien erkennen und konkrete Schritte unternehmen. Für fünf Orte wurden entsprechende Entwürfe erstellt.

(1) Gemeindezentrum
(2) Dorfgarten
(3) Hinter den Gaerten
(4) Kirchfeld
(5) Pfaffenschlucht
(6) Ischert

Kenndaten:
städtebauliche Entwicklungsstudie
Bauherr: Gemeinde Mackenheim (67), 800 Einwohner
Beitrag: Entwurfsteam mit studio Rhin paysage, territoires, urbanisme